15.03.2020

Liebe Schützenschwestern und Schützenkameraden,

die Schützenmeister sind der Meinung, dass ein Weiterführen des Schießbetriebs in der aktuellen Situation nicht mehr vertretbar ist. Deshalb wird das Schießen und alle weiteren Veranstaltungen im Schützenheim mit sofortiger Wirkung eingestellt. Dies gilt vorerst bis mindestens Ostern. Das Ostereierschießen wird auf unbestimmte Zeit verschoben. An Ostern wird die Lage neu bewertet.
Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung und wünschen allen eine gute und gesunde Zeit.

Eure Schützenmeister